Lunette Auskochen

Die Lunette sollte vor dem ersten Gebrauch ca. 20 Minuten ausgekocht werden. Später reichen dann 5 Minuten zur Pflege aus.
Zuerst wird sie nach der Verwendung gereinigt, so dass sie sauber ist, dann wird sie ausgekocht oder gedampft: Ein guter Tipp ist, die Kappe in einen Schneebesen o.ä. zu geben; so ist sie vor zu heißen Kochplatten geschützt.


In einem Kochtopf mit Wasser, kann man auch die Lunette in ein Sieb oder in eine Dampfeinlage geben. Der Dampf von kochendem Wasser sterilisiert die Kappe ebenso.

Finden Sie die --> Luenette Produkt-Übersicht

Stammkunden erhalten bei uns 5% Preisnachlass!